Schlagwort-Archiv: Goethe-Uni

Seminar KOMPASS zum Thema „Kommunikations-, Präsentations- und Arbeitstechniken im selbstorganisierten Studium“

Das nächste Referat droht, die Zeit drängt meistens und zu allem Übel weiß man nicht so genau wie man das Thema für die Zuhörer spannend aufbereiten kann.Wer kennt diese Situation nicht? Die andere Seite ist ebenfalls bekannt: Der Referent brennt ein Folienfeuerwerk ab, alles bewegt sich, alles ist schön bunt – jedoch inhaltlich kommt wenig rüber, der rote Faden fehlt, die Vortragsweise ist monoton und das Zuhören fängt bereits nach 5 Minuten an schwer zu fallen.

Kompetenzen in den Bereichen Arbeits-, Kommunikations- und Präsentationstechnik sind nicht nur im Studium von Bedeutung. Auch in der späteren beruflichen Tätigkeit zählen derartige Qualifikationen zum notwendigen Handwerkszeug. Doch wie lassen sich solche Techniken erlernen und sinnvoll einsetzen?

Wir sind dazu im Gespräch mit Prof. Dr. Siegfried Preiser. Er ist Professor für Pädagogische Psychologie, Leiter der Arbeitsgruppe „Lebenslanges Lernen“ am Fachbereich für Psychologie und Sportwissenschaften der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main und Anbieter des Seminars KOMPASS zum Thema „Kommunikations-, Präsentations- und Arbeitstechniken im selbstorganisierten Studium“.

Weiterlesen

Medien-Kompetenzzertifikat für Lehramtsstudierende

In dieser Folge des Bildungstalks stellen wir das Medien-Kompetenzzertifikat, das Lehramtsstudierende an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität Frankfurt erwerben können.

„Der Umgang mit Neuen Medien wird in Schule und Unterricht weiterhin an Bedeutung gewinnen. Ziel schulischer Integration Neuer Medien muss sein, Schüler und Schülerinnen zu ihrer aktiven und selbstbestimmten Nutzung anzuleiten. Lehrer und Lehrerinnen müssen daher den Einsatz Neuer Medien sachkundig und theoriegeleitet reflektieren können – sowohl bei der Unterrichtsgestaltung, als auch bei der Entwicklung und Umsetzung von Medienkonzepten an Schulen.“ So Prof. Dr. Bernd Trocholepczy in dem Infoflyer zum Studienprogramm „Einsatz von Neuen Medien in Schule und Unterricht“

Weiterlesen

eLearning Workshopreihe „eKompetenzen für gute Lehre“

„eKompetenzen für gute Lehre“, so lautet der Titel einer Workshopreihe zum Einsatz neuer Medien in der Lehre, die das Kompetenzzentrum für Neue Medien in der Lehre in Kooperation mit dem Hochschulrechenzentrum und verschiedenen Fachbereichen der Universität Frankfurt regelmäßig anbietet. Hochschullehrende und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Frankfurt/Main sollen mit dieser Workshopreihe zum Einsatz Neuer Medien in der Lehre qualifiziert werden. Darüber hinaus sollen aber auch Lehrerinnen und Lehrer sowie Interessierte in der wissenschaftlichen Weiterbildung bzw. der Erwachsenenbildung angesprochen werden.

In dieser Folge des Bildungstalks wollen wir hierüber berichten.

Weiterlesen

Новости Новости Беларусь Любовь и семья Общество Люди и события Красота и здоровье Дети Диета Кулинария Полезные советы Шоу-бизнес Огород Гороскопы Авто Интерьер Домашние животные Технологии Идеи для творчества на каждый день